Papierindustrie


Die Papierindustrie setzt MLT Lasersysteme sehr vielseitig ein. Die Branche stellt hohe Anforderungen an Hersteller, da die Endprodukte auch in technologisch und wirtschaftlich stark umworbenen Märkten wie der Lebensmittelindustrie zum Einsatz kommen.

MLT Lasersysteme für die Papierproduktion.
Produktionsumgebung - Einsatzort für MLT Lasersysteme
Die Stärken der MLT Lasersysteme:
  • Einsatz effizienter Laserquellen, speziell für Papiere/Kartonagen
  • Äußerst präzise Strahlführungssysteme
  • Stabile Qualität im Dreischichtbetrieb,
  • Auslegung für hohe Produktionsgeschwindigkeiten

Anwendungsbeispiele:


Verpackungsindustrie

Viele Verpackungen haben mittlerweile Sichtfenster, sodass der Kunde das Produkt erkennen kann.
Viele dieser Verpackungen für Fisch, Wurst oder Käse sind aus einem Folienverbund mit unbedruckten Bereichen als Sichtfenster hergestellt, auch mittels Laser ausgeschnittene Kartonagen, abgedeckt mit einer Folie werden eingesetzt. Die neuesten Verpackungen wie „Paperwindow” verbinden Folie und Papier. In das Papier wird ein sehr individuell gestaltetes Fenster mit Laser geschnitten und dann auf eine Folie auflaminiert. Im Rahmen von Rabattaktionen können Händler die Fenster schnell und flexibel gestalten.

Zigarettenindustrie

Zigarettenmundstückpapier: 2-Reihig perforiert.
MLT Laserperforation von Zigarettenpapier.
Das Zigarettenmundstückpapier wird mit MLT Lasern microperforiert. Durch die kleinen Löcher wird der Zigarettenrauch mit frischer Luft gemischt und Teer- und Nikotinwerte eingestellt. Die Löcher haben einen Durchmesser von 50-100µm. Pro Zigarette werden in der Regel 20-40 Löcher perforiert.

Sicherheitspapiere

Sicherheitspapier mit Lasercodierung (Seriennummern).
Sicherheitspapier
Die Fälschungssicherheit ist ein dynamisches Thema: Nur durch ständige Innovationen wird der Vorsprung vor Fälschern gewahrt. Die MLT Lasertechnik sichert Banknoten mit Perforations- und Schneidanwendungen.

Kraftpapier

Pulverförmige Produkte wie Zement oder Farbpartikel werden oft in großen Säcken aus schwerem Papier (ca. 150gr./qm) verpackt. MLT Lasersysteme ermöglichen ein leichtes und sauberes Öffnen der Verpackung: Sie ritzen das Papier in einer vordefinierten Tiefe ein, sodass es entlang einer markierten Kontur geöffnet werden kann. Ebenso können Entlüftungsöffnungen in Form von Perforationslöchern in das Material mittels der Laser eingebracht werden.