Lasersysteme in der Schleifmittelproduktion


Schleifmittel, auch Abrasive oder Abrasivstoffe genannt, können mittels Lasertechnologie höchst effizient bearbeitet und geschnitten werden. Hierbei bieten moderne Lasermaterialbearbeitungssysteme sehr große Vorteile gegenüber klassischen Systemen. Schleifbänder, Fiberscheiben und verschiedenste Schleifscheibenarten werden in modernen Fertigungen zunehmend mittels Lasertechnologie geschnitten.
Schleifmaterial und Schleifscheiben mittels Laser geschnitten.
Schleifmittel - mittels Laser geschnitten.

Wesentliche Vorteile der MLT-GrindLaser Systeme:

  • Wirtschaftlicher Einsatz bereits bei sehr kleinen Losgrößen.
  • Komplexe Umrissformen und sehr kleine Ausschnitte sind möglich.
  • Schnelle Produktwechsel sind im laufenden Betrieb durchführbar.
  • Teil- und Vollautomatisierte Abstapelungen der fertigen Produkte sind optional verfügbar.
  • Eine optimale Integration der MLT-GrindLaser-Systeme in bestehende Produktionsprozesse ist möglich, bedingt durch einen modularen Aufbau.
  • Laser arbeiten kontaktlos und unterliegen damit keinem Verschleiß wie ein Stanzwerkzeug – dadurch sind sehr kurze Amortisationszeiten gegeben.
Flexible Form von Laser geschnittene Schleifscheiben (hier Dreieck).