MLT Micro Laser Technology
Laser Excellence

MLScribe Lasersystem

Unser MLT Laser Ritzsystem für die Veredelung von Verpackungsmaterialien

MLScribe Laser Ritzsystem MLScribe Laser Ritzsystem
Aufreisshillfe mit Notch Aufreisshillfe mit Notch
Freiform-Laserritzung-an-einem-Beutel Freiform-Laserritzung-an-einem-Beutel
Stick-Verpackung-fur-Kaffee-mit-Laserritzung Stick-Verpackung-fur-Kaffee-mit-Laserritzung

Anwendungsbereich

Ob Stickpack-Verpackungslösung für Kaffee oder Beutel und Tüten für Lebensmittel – mittels Laser Scribing werden hauptsächlich Folienmaterialien an einer exakt vorgegebenen Stelle angeritzt. Ziel ist es leicht zu öffnende Verpackungen herzustellen. Der Laser schwächt die Verpackungsmaterialien durch eine definierte Laserlinie sehr exakt und wiederholgenau. Endkonsumenten können dann die fertigen Verpackungen später leicht und angenehm entlang dieser Aufreißlinien öffnen. Neben den üblichen Gestaltungsmöglichkeiten von Verpackungen wie Formgebung und Farbgestaltung, kann hier die Lasertechnik weitere Vorteile für das Produktmarketing bieten.

Bei diesen Laser-Ritz Lösungen wird das Material je nach Anforderung entweder in Wickelrichtung, quer zur Wickelrichtung oder in frei definierbaren Formen angeritzt.

Doch Folie ist nicht gleich Folie. Verschiedene Lebensmittelverpackungen verfügen über verschiedene Barriere Eigenschaften, die aus dem jeweiligen Lebensmittel und seinem Verwendungszweck abgeleitet werden. Die Materialschwächung wird von der MLT Software tiefengesteuert und kann mit größter Präzision eingestellt werden. Durch Verwendung besonders hochqualitativer Bauteile sind unsere MLT Lasersysteme nicht nur besonders langlebige, sondern auch extrem wiederholgenau in der täglichen Produktion. So werden die Schutzfunktionen der Verpackung beim Laser Ritzprozess nicht beeinträchtigt oder bewusst verändert.

Für verschiedene Einsatzbereiche kommen verschiedene Methoden des Laserritzens zum Einsatz:

  • Laser Ritzen in Laufrichtung der Bahnware („WD" – für Web Direction),
  • Laser Ritzen quer zur Laufrichtung („CW" bzw. „CD" – für Cross Web oder Cross Direction)
  • Laser Ritzen in frei definierbaren Geometrien („Free Form")
  • Mittels Dual-Spot oder Trippel-Spot Optiken können mehrere Ritzlinien in Maschinenrichtung zeitgleich erzeugt werden.

Beispiele für Einsatzgebiete der MLScribe Laserperforationssysteme sind:

  • Laserritzen von Mono,- und Verbundfolien:
    Stick-Verpackungen für Instant Kaffee; Beutelverpackungen wie Tütensuppen; Öffnungshilfen für Hygieneartikel; Verpackungen für Tiernahrung
  • Laserritzen von Kartonagen:
    Mittels Laserritzung kann eine sehr exakte Faltkante erzeugt werden. Hochqualitative Faltschachteln und ähnliche Verpackungen profitieren von dieser Technik.
  • Spezialanwendungen in der Pharmaindustrie und Automotivindustrie zur Erzeugung exakter Falt-Geometrien oder auch Abreißhilfen.

Die Technik

  • Typische Materialien: Mono-, und Verbundfolien (OPP, PE, PE-LD, PET, CPP, EVA, PLA), Kartonagen, Vlies Materialien, Gewebe
  • Typische Integration: In Rollenschneider, Wickler
  • Geschwindigkeiten in WD: Typische industrielle Geschwindigkeiten liegen zwischen 200m/min bis zu 500m/min. In Spezialanwendungen werden über 700m/min realisiert.
  • Geschwindigkeiten in CD: Typische industrielle Geschwindigkeiten liegen hier zwischen
  • 80m/min bis zu 450m/min und mehr.
  • Art der Laserquelle: CO2 Laser unterschiedlichster Leistungsstufen.
  • Anzahl der Laserquellen je System: 1 bis 12 – in der Regel zwischen 2 bis 6.
  • Leistung der Laserquellen: 30 Watt bis 600 Watt je Quelle – in der Regel zwischen 30 und 200Watt je Laser.
  • Variable DualSpot Optiken für das Ritzen von Doppellinien - mit patentierter MLT Technik
  • TrippleSpot Optiken für das Ritzen von 3fach-Linien
  • Bahnbreiten: 250mm bis 2000mm (größere Bahnbreiten sind in der Regel möglich).

Ihre Vorteile

  • Hochqualitatives Laserritzen für „Easy Opening" ist der Hauptanwendungsbereich – aber auch flexibles Ritzen von Kartonagen, oder anderen Materialien kann realisiert werden.
  • Unsere MLT Systeme können individuell an Ihre vorhandenen Maschinen angepasst werden.
  • Sehr präzise und stabile Ritzergebnisse – auch bei veränderlichen Umgebungsbedingungen in der täglichen Produktion.
  • Wir bieten Systemlösungen für alle typischen Breiten von Folienmaterial am Markt an.
  • MLT entwickelt Gesamtkonzepte und Lösungen: Von der Applikationsentwicklung bis zur schlüsselfertigen Installation kommt alles aus einer Hand.
Up
Start
+49 (0) 89 - 90 11 96 - 700
contact@microlasertech.de